Markenauswahl

Wählen Sie eine Geschäftseinheit:

A brand of Bouygues Energies & Services
Kummler+Matter EVT
A brand of Bouygues Energies & Services
Helion

Das Suvretta House bietet seinen Gästen einen luxuriösen Aufenthalt, bei dem es an nichts fehlen sollte. Damit das auch in Zukunft so bleibt, hat Bouygues Energies & Services die veralteten Sanitäranlagen saniert, sowie im Badezimmer die Garnituren ersetzt. 

Fakten & Zahlen

Gewerke Heizung, Lüftung, Sanitär, Multitec
Kunde Suvretta House
Ort St. Moritz
Leistungen Sanierung veralteter Sanitärleitungen, Ersatz der Badezimmer Garnituren

Im Jahr 1911 hatte der Hotelpionier Anton Sebastian Bon eine Vision: Er träumte von einem glanzvollen Grandhotel in den Bergen, einem luxuriösen Refugium für Gäste, denen es an diesem besonderen Ort an nichts fehlen sollte. Entstanden ist ein 5-Sterne-Hotel, welches Tradition und Komfort perfekt verbindet. 

 

Unser Auftrag

Projekt Teil 1: Sanierung der veralteten Sanitärleitungen

Alle Leitungen waren aus verzinktem Stahl, deren Schutz sich im Laufe der Jahrzehnte kontinuierlich abbaute. Eine Sanierung respektive ein Ersatz wurde notwendig.

Projekt Teil 2: Ersatz der Badezimmer Garnituren

Die Hotelbesitzer wollten alle Zimmer umbauen und mit neuen Garnituren (Wasserhähne, Überläufe usw.) der Firma Dornbracht versehen.

Gewerkeübergreifendes Teamwork

Projekt Teil 1: Die Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär waren involviert

Die Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärleitungen in sämtlichen Steigzonen wurden über Jahre hinweg schrittweise ersetzt. Dabei wurden die Steigleitungen an die bestehenden Leitungen der Badezimmer angeschlossen.

Projekt Teil 2: Das Gewerk Sanitär war involviert

Alle bestehenden Garnituren in 80 Zimmern wurden durch Dornbracht Madison Garnituren ersetzt. Dies bedingte auch sämtliche Anpassungen. Zudem: Fast jedes Badezimmer war eine Sonderanfertigung.

Der Nutzen

Projekt Teil 1: Das Wasser ist sauber, die Lecks sind behoben – das Suvretta House ist jetzt in diesem Bereich über Jahrzehnte sicher.

Projekt Teil 2: Die Badezimmer erstrahlen im alten Glanz – die neuen Armaturen vermitteln die Exklusivität, die das Suvretta House seit jeher ausstrahlt.

Kontaktieren Sie uns!

Bouygues E&S InTec Schweiz AG
SPOC hotelleriesuisse
Tel. +41 44 905 58 02
hotel@bouygues-es.com

 

Öffnungszeiten Telefonzentrale: Mo–Fr: 7.00–12.00 und 13.00–17.00 Uhr

Unsere Angebote