Markenauswahl

Wählen Sie eine Geschäftseinheit:

A brand of Bouygues Energies & Services
Kummler+Matter EVT
A brand of Bouygues Energies & Services
Helion

Ein Gespräch mit unserer Verwaltungsassistentin Filipa

21.12.2021Bouygues Energies & Services

Filipa MONTEIRO, 21 Jahre alt, spricht mit uns über ihre Ausbildung zur Kauffrau, die sie bei Bouygues Energies & Services in Prilly absolviert hat, bevor sie als Verwaltungsassistentin über-nommen wurde.

 

Nach welchen Kriterien hast du deinen Ausbildungsbetrieb ausgewählt?

 

Ich wollte Kauffrau werden. Ich habe also nach einem Unternehmen einer gewissen Grösse gesucht, in dem sich unterschiedlichste Aufgabengebiete ergeben. Aus diesem Grund habe ich mich für Bouygues Energies & Services entschieden. In meinen drei Ausbildungsjahren konnte ich mich in den verschiedensten Bereichen ausprobieren, vom Empfang über Fakturierung, Angebotswesen und Personalabteilung bis hin zur Geschäftsleitung.

 

 

Welche Voraussetzungen braucht man als Kauffrau?

 

Ich denke, man muss gut organisiert sein und sorgfältig arbeiten. Es braucht aber auch eine gewisse Kontaktfreude und Offenheit, schliesslich hat man in diesem Beruf mit vielen unterschiedlichen Menschen sowohl intern wie extern zu tun. Vor allem ist es wichtig, in den überbetrieblichen Kursen gut mitzuarbeiten, weil es dabei genau um die Aufgaben geht, die man zu erledigen hat.

 

 

Was waren die Highlights deiner Ausbildung?

 

Im letzten Jahr hat mich meine Ausbilderin gebeten, mich um die Begrüssung der neuen Auszubildenden zu kümmern. Ich war ganz allein für die Organisation der Einführungstage verantwortlich. Ich habe aber auch bei der Planung von internen Veranstaltungen und Kundenevents mitgearbeitet. Das sind Aufgaben, die ich liebe!

 

 

Wie siehst du deine Zukunft?

 

Letzten Sommer, nach Ende meiner Ausbildung, wurde ich als Verwaltungsassistentin und Praxisanleiterin übernommen. Später würde ich mich gern im Bereich Marketing und Kommunikation spezialisieren. Im Januar beginne ich eine Weiterbildung in diesem Bereich, um die notwendigen beruflichen Kompetenzen zu erwerben. 

 

 

Was würdest du einem jungen Menschen sagen, der eine kaufmännische Ausbildung machen möchte?

 

Ich würde ihm sagen, dass ich mit meiner Entscheidung sehr glücklich bin. Die Ausbildung ist alles andere als langweilig und bietet tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Man kann sich in den verschiedensten Bereichen spezialisieren und je nach Vorlieben und Motivation in unterschiedlichsten Funktionen mit guten Aufstiegschancen arbeiten.



Interesse geweckt?

Du suchst einen Ausbildungsplatz in einem guten Unternehmen? Dann schick deine Bewerbung an Bouygues Energies & Services und werde Teil unseres Teams! Mit etwas Glück wird Filipa deine Ausbilderin.

Mehr erfahren