Markenauswahl

Wählen Sie eine Geschäftseinheit:

A brand of Bouygues Energies & Services
Kummler+Matter EVT
A brand of Bouygues Energies & Services
Helion

Bei uns arbeiten

Warum Bouygues Energies & Services?

Wir bieten umfassende und nachhaltige Lösungen für Gebäude und Anlagen in den Bereichen Gebäudetechnik, Energie Verkehr Telecom, Facility Management & Smart Solutions. Wir fördern Innovationen, treiben die Digitalisierung voran und setzen konsequent auf Energieeffizienz und die Förderung natürlicher Ressourcen. 

Wir bringen Ideen zum Leben

Mit unseren Kunden und Mitarbeitenden leben wir unsere stark verankerten Werte tagtäglich. Wir hören zu, kommunizieren klar, offen und respektvoll. In unseren Teams wird das Know-how gern geteilt; wir arbeiten kollaborativ und vertrauen einander. Deine persönliche Entwicklung sowie deine Gesundheit und Sicherheit sind unsere Prioritäten. 

 

Falls du die Energiewende und die digitale Transformation mitgestalten möchtest, dann bist du mit deinem Talent, deinem Engagement und deinen Ideen bei uns am richtigen Ort. Wir bieten dir Diversität und Innovationsgeist, getreu unserem Leitsatz Shared innovation, genauso wie die Verlässlichkeit und starken Wurzeln eines Familienunternehmens. Gemeinsam für eine nachhaltige, lebenswerte Zukunft. 

Wir bieten Vielfalt

Bouygues Energies & Services arbeitet in allen Sprachregionen der Schweiz mit einem internationalen Team aus zahlreichen Nationen. Wir beschäftigen Mitarbeitende aus den unterschiedlichsten Gewerken und den verschiedensten administrativen Bereichen. Daraus resultiert eine Vielzahl an Berufsbildern, Fach­- und Führungsfunktionen sowie eine grosse Auswahl an Lehrstellen. 

Mit dieser Vielfalt an Mitarbeitenden und Kompetenzen bewältigen wir anspruchsvolle Projekte und umfangreiche Herausforderungen – dank gewerkübergreifender Zusammenarbeit aus einer Hand. 

Wir bieten attraktive Anstellungsbedingungen

Ein guter Arbeitsplatz zeichnet sich durch attraktive Anstellungsbedingungen aus. Neben einem marktgerechten Lohn bieten wir unseren Mitarbeitenden ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot, flexible Arbeitszeitmodelle und Ferienregelungen, hervorragende Versicherungs- und Vorsorgeleistungen, grosszügige Fringe-Benefits und zahlreiche Einkaufsvergünstigungen. Ausserdem profitieren unsere Mitarbeitenden von unserer vielseitigen betrieblichen Gesundheitsförderung, dank welcher wir als erstes Bauunternehmen der Schweiz das Label ‚Friendly Workspace‘ der Gesundheitsförderung Schweiz erlangt haben. 

Wir bieten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Unsere Personalentwicklungsplanung orientiert sich am Puls der Zeit. Wir unterstützen Innovation und Weiterentwicklung. Darum fördern wir unsere Mitarbeitenden bestmöglich mit gezielten Entwicklungsplänen und einem breiten internen und externen Aus­ und Weiterbildungsangebot. Unsere firmeneigene Academy bietet zahlreiche Module an. Wir fördern aber nicht nur fachliche Kompetenzen, sondern bieten auch Kurse zu allgemeinen persönlichkeitsbildenden Themen wie zur Konfliktbewältigung, Gesprächsführung und Präsentationstechnik an. 

Um unseren Mitarbeitenden eine echte Zukunftsperspektive zu bieten, unterstützen wir sie auch tatkräftig bei der Planung Ihrer Fach- und Führungslaufbahn. Ein Wechsel zwischen den beiden Laufbahnmodellen ist jederzeit möglich. 

Wir schaffen gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden Voraussetzungen, damit sie in einem dynamischen Umfeld auch in Zukunft erfolgreich sein können. Nutze mit uns den Entfaltungsspielraum und die Entwicklungsmöglichkeiten, die für die Energiebranche beispielhaft sind. 

Wir bieten Führungsverständnis mit Verstand

Wir leben Unternehmertum. Das heisstwir begreifen unsere Mitarbeitenden als Mitunternehmende, die mitdenken und ihr Wissen einfliessen lassen. Das bedingt Vertrauen in die Mitarbeitenden und setzt auf der anderen Seite ein handlungsorientiertes Verantwortungsdenken innerhalb ihres Aufgabenbereichs voraus. Genauso wichtig ist für uns gelebter Teamgeist. Um anspruchsvolle Projekte umzusetzen, ist der teaminterne wie auch der gewerkübergreifende Austausch elementar. 

Kurz zusammengefasst: Gelebtes Unternehmertum, die Förderung der Vertrauenskultur und des Verantwortungsdenkens sowie die Stärkung der Zusammenarbeit sind die wichtigsten Faktoren unserer Führungskultur.